Victoria Schwarz

Wir gratulieren unserer Vicki und ihrer Partnerin Ana zu Gold beim Weltcup in Portugal.

Vicky gold

 

Gleich beim ersten Kanu-Weltcup des Jahres 2015 haben Viktoria Schwarz und Ana Roxana Lehaci den ersten Sieg gefeiert.

Platz 1 über 200m: Das oberösterreichische Duo setzte sich am Samstag in Portugal im A-Finale über 200 Meter durch. Schwarz/Lehaci hatten im Ziel 0,16 Sekunden Vorsprung auf die Polinnen und heimsten dafür ihre ersten Weltcup-Goldmedaillen der Saison ein.

Perfektes Rennen über 200m: "Die 200 Meter sind wirklich perfekt gelaufen. Wir haben den Start gut erwischt und haben uns auch von den schwierigen Bedingungen nicht aus dem Konzept bringen lassen", resümierte Schwarz.

 

Sportliche Grüße vom Karat Team

 

 Victoria Schwarz - eine Erfolgsgeschichte

 

 

OÖ Talk mit Landesrat Viktor Siegl

 

 

     
  Weltmeisterin 2011 über 500 Meter im Kajak Zweier  
   ViktoriaSchwarz2011  
     
     
2014   
Trainingslager in Italien  
     
   VictoriaSchwarzTrainingslager 1  
     
  VictoriaSchwarzTrainingslager 2  
     
  VictoriaSchwarzTrainingslager 3  
     
  VictoriaSchwarzTrainingslager 4  
     
  VictoriaSchwarzTrainingslager 5  
     
     
 2014   
Die Vorbereitungen für die Olympischen Spiele 2016 in Rio beginnen!  
   Neue Trainer, neue Reize, viel Motivation, ein Ziel!  
     
   VictoriaSchwarzVorbereitungRio  
     
   Vicky2  
     
   Vicky1  
     
     
2013   
 3. Platz in Ungarn  
     
   VictoriaSchwarz Ungarn  
     
     
 2013    Wien Marathon in der Staffel mit Verteidigungsminister Klug  
     
   VictoriaSchwarz Marathon  
     
     
 2013   
Ski WM in Schladming - Promi Rennen  
     
   Vicky5  
     
   Vicky7  
     
     
Unsere Werbepartner Vicki Schwarz mit den Rally Piloten, den fliegenden Polizisten  
     
   Vicky4  
     
   Vicky6  
     
                                                                                   IMG 1459                                  
     
     

 

 

weiter blättern

 

Kontakt

Unser Team steht Ihnen gerne zur Verfügung.

T: +43 (7229) 705 05 111

E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Montag bis Donnerstag:

7:00 - 12:00 | 13:00 - 16:30 Uhr

Freitag:

7:30 Uhr - 11:30 Uhr

Go to top